Radkreuzfahrt Donaudelta

Bukarest Bukarest
Dauer: 8 Tage
Teilnehmerzahl 1 - 20 Personen
Von Bukarest
verfügbar: 255
Nach Bukarest
Sprachen: deutsch, englisch
Radelt durch die atemberaubende Landschaft eines der letzten Naturparadiese bis zum Kilometer „0“, wo sich Donau und Schwarzes Meer vereinen. Schwimmende Schilfinseln und Binnenseen gehen über in Lagunen, Kanäle und Sümpfe.

Anreisetermine

Saison 1
19.04.2019 - 26.04.2019 Auf Anfrage  
30.09.2019 - 07.10.2019 Auf Anfrage  
Saison 2
11.05.2019 - 18.05.2019 Auf Anfrage  
08.06.2019 - 15.06.2019 Auf Anfrage  
19.06.2019 - 26.06.2019 Auf Anfrage  
24.08.2019 - 31.08.2019 Auf Anfrage  
04.09.2019 - 11.09.2019 Auf Anfrage  
18.09.2019 - 25.09.2019 Auf Anfrage  

Preise

Kategorie Saison 1 Saison 2
2-Bett-Kabine/DZ 1.039,- 1.249,-
1-Bett-Kabine/EZ 1.419,- 1.629,-
Räder    
Leihrad (21-Gang) 92,-  
Leih-Fahrradhelm vor Ort inkl.  

 

Anreise/Parken

• Flughafen Bukarest.
• Transfer Donaudelta – Bukarest EUR 280,–/Fahrzeug, 1–3 Personen (nur bei Verlängerungen im Donaudelta erforderlich).

 

Mindestteilnehmer: 12 Personen

Zusatznächte 

Zusätzlich zu der Reise habt ihr die Möglichkeit Zusatznächte zu buchen. Notiert euren Wunsch ganz einfach als Mailantwort zur Buchungsbestätigung.

 

 

Zusatznächte

Tulcea 4****DZ/Frühstück 39
Tulcea 4****EZ/Frühstück 59,-
Bukarest 4****DZ/Frühstück 51,-
Bukarest 4****EZ/Frühstück 89,-

Preise pro Person in EUR 

Leistungen

  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • 5 Nächte auf einem komfortablen Hotelschiff
  • 2 Nächte im komfortablen Gästehaus in Tulcea
  • Zimmer bzw. Kabinen mit DU/WC
  • Radreiseleiter/Wildlife-Führer
  • Begleitbus und Begleitboot
  • Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x mittags Picknick/Lunchpaket, 7 x Abendessen
  • Transfer Flughafen Bukarest nach Tulcea und zurück am 1./8. Tag
  • Karten- und Infomaterial (1 x pro Kabine)

Tourenverlauf

1 Tag: Anreise nach Bukarest - Tulcea

Bustransfer um 14:00 Uhr (ca. vier Stunden) vom Flughafen Bukarest nach Tulcea ins Donaudelta. Einschiffung, Abendessen und Übernachtung auf dem Hotelschiff.

2. Tag: Nufaru – Sfantu Gheorghe (ca. 30 km)

Entlang des südlichsten Donauarms, durch das Naturschutzgebiet der Bestepe Hügel, mit herrlichem Ausblick tief ins Delta hinein. Vom kleinen Fischerdorf Murighiol taucht ihr per Boot ein in einen Irrgarten aus Kanälen, schwimmenden Inseln und dichtem Urwald – Wildnis pur!

3. Tag: Die Reise zum „Kilometer 0“ (ca. 25 km)

Rechts die unendliche Weite des Schwarzen Meeres, links die saftig grüne Schilf- und Sumpflandschaft. Radelt Sie zum „Kilometer 0“ bei Sulina: Am Leuchtturm hat die Donau ihr Ziel erreicht und vereint sich mit dem Salz des Schwarzen Meeres.

4. Tag: Golf von Musura – Crisan (ca. 25 km)

Entlang des Vogelparadieses Musura-Bucht auf Naturstraßen ins pittoreske Dorf Letea. Hier scheint die Zeit still zu stehen. Unweit des Dorfes, auf einer Sandbank gelegen, als besonderes Naturschauspiel, ein tropischer Urwald mit Schlingpflanzen und Lianen. Per Boot erreicht ihr das Fischerdorf Crisan.

5. Tag: Fauna & Flora des Donaudeltas (Ruhetag)

Bootsfahrt durch verzweigte Kanäle, vorbei an kleinen Fischerdörfern. Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt des UNESCO-Weltkulturerbes beeindruckt wahrlich.

6. Tag: Klöster der Dobrogea (ca. 25 km)

Rundtour durch die sanft hügelige Landschaft zum Nonnenkloster Celic Dere und zum verträumten Kloster von Saon inmitten von Weingärten direkt am Donauufer. Von einer Hügelkette habt ihr einen fantastischen Ausblick auf das weitläufige, saftig grüne Überschwemmungsgebiet direkt an der Grenze zur Ukraine. Rücktransfer nach Tulcea. Übernachtung im Gästehaus.

7. Tag: Lagunentour bis Kap Dolosman (ca. 40 km)

Per Bus geht es heute zum Dorf Ceamurlia de Jos. Das erste Etappenziel ist das Naturreservat von Kap Dolosman mit den römischen Ausgrabungen von Argamum, die die Deltaseen Golovita und Razim trennen. Anschließend geht es weiter zur mittelalterlichen Festung von Enisala, hoch über der Donau mit atemberaubendem Ausblick auf die Razime Lagune. Übernachtung im Gästehaus.

8. Tag: Transfer Bukarest / Abreise

Morgens Bustransfer zurück nach Bukarest. Ankunft am Flughafen ca. 14:00 Uhr.

FLOSSHOTEL

Ihr nächtigt liebevoll betreut auf einem modernen 4**** Hotelboot und im familiär geführten, komfortablen 4**** Gästehaus. Komfortables und gemütliches Floßhotel mit Restaurant und großzügigem Sonnendeck mit Deckstühlen, Kabinen (ca. 9 m²) mit DU/WC, Klimaanlage im Aufenthaltsraum.

 

Daten & Fakten
Länge 29,5m
Breite 5m
Tiefgang 1m
Betten 20
Kabinengröße 9m²
Crew 6
Von / pro Person

EUR 1.039,00

Buchung
Gesamtsumme:
EUR 1.039,00
1-Bett-Kabine Zuschlag Saison 1 Donaudelta
Details
1-Bett-Kabine Zuschlag Saison 2 Donaudelta
Details
Leihrad Donaudelta
Details
Saison 2 Zuschlag 2-Bett-Kabine Donaudelta
Details
255 Teilnehmer verfügbar