Radkreuzfahrt Amalfiküste

Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia
Dauer: 8 Tage
Teilnehmerzahl 1 - 10 Personen
Von Castellammare di Stabia
verfügbar: 255
Nach Castellammare di Stabia
Sprachen: deutsch, italienisch
Kreuzen Sie mit einem stilvoll ausgestatteten Motorsegler durch den Golf von Neapel und erobern mit dem Fahrrad die zauberhafte sorrentinische Halbinsel, Pompei und Ischia.

Anreisetermine

22.06.2019 - 29.06.2019 Auf Anfrage  
31.08.2019 - 07.09.2019 Auf Anfrage  
07.09.2019 - 14.09.2019 Auf Anfrage  

Preise

Kabine lt. Ausschreibung 1.315,-
Kabine/Alleinbenutzung 2.035,-
Räder  
Leihrad (21-Gang, Freilauf) 80,-
Elektrorad 170,-
Sonstiges  
Passagier-/Hafengebühren (obligatorisch) 60,-

 

Anreise/Parken

  • Fluganreise: Flughafen Napoli Capodichino. Sammeltransfer Flughafen – Hafen – Flughafen 40 ,–/ Person und Strecke, Reservierung erforderlich.
  • Bewachter Parkplatz am Hafen von Castellammare di Stabia ca. EUR 80,–/Woche, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich.

Mindestteilnehmer: 4 Personen

Zusatznächte 

Zusätzlich zu der Reise habt ihr die Möglichkeit Zusatznächte zu buchen. Notiert euren Wunsch ganz einfach in der Mailantwort nach Buchung der Radkreuzfahrt.

Zusatznächte

Neapel 4**** DZ 70
Neapel 4**** EZ 127,-

Preise pro Person in EUR      

Leistungen

• Programm gemäß Reiseverlauf
• Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
• 7 Übernachtungen an Bord (6 x Hafen, 1 x Reede)
• Mahlzeiten: 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Fahrradtouren, 6 x Abendessen inkl. Wasser (für Amalfi erhaltet ihr Restauranttipps)
• Bettwäsche und Handtücher (Handtuchw. 1 x/Woche)

• Englisch- und italienischsprachige Radreisebegleitung         

Tourenverlauf

1. Tag: Anreise nach Castellammare di Stabia

Einschiffung ab 18:00 Uhr. Begrüßungsgetränk, Abendessen und Programmvorstellung der kommenden Woche.

2. Tag: Castellammare di Stabia – Pompei – Sorrent (ca. 15 km)

Ihr radelt zur uralten Stadt Pompei, die 79 n. Chr. unter der heißen Lava des Vesuvs begraben wurde. Rückkehr zum Schiff und dann heißt es „Leinen los“ nach Sorrent. Nach einem kleinen Stadtrundgang Übernachtung vor Anker oder im Hafen.

3. Tag: Sorrent – Positano – Amalfi (ca. 35 km)

Radtour entlang der sorrentinischen Küste. Ihr fahrt über den San Pietro Pass an die Amalfiküste und radelt dann auf einer der landschaftlich reizvollsten Küstenstraßen Europas bis nach Positano mit seinen bunten Häusern und weiter nach Amalfi. Euer Reiseleiter verrät euch heute seine besten Tipps für ein leckeres Abendessen in Amalfi (kein Abendessen an Bord).

4. Tag: Amalfi – Minori – Vietri – Cetara mit Abstecher nach Ravello (ca. 30–40 km)

Fortsetzung eurer Radtour entlang der Küstenstraße mit wunderschönen Ausblicken aufs Meer durch idyllische Dörfer wie Minori, Maiori und Cetara. Ein Abstecher nach Ravello (+ ca. 10 km) mit seinem Dom und mit fantastischem Ausblick auf den Golf von Salerno lohnt sich. In Vietri Rückkehr an Bord und Schifffahrt nach Cetara. 

5. Tag: Cetara – Capri – Ischia

Schifffahrt nach Capri. Mit dem Tenderboot geht es in den Hafen. Von hier erkundet ihr die Insel zu Fuß. Vorbei an den Faraglioni, den bekannten Felsformationen vor Capri, geht die Fahrt zur Insel Ischia. Übernachtung im Hafen Ischia Casamicciola.

6. Tag: Ischia (ca. 20 km)

Vom Hafen aus erradelt ihr euch den westlichen Teil der bekannten Insel im Golf von Neapel, durch typisch mediterrane Landschaft und vorbei an verstreut liegenden Dörfern nach Sant' Angelo. Übernachtung im Hafen.

7. Tag: Ischia – Procida – Pozzuoli – Castellammare di Stabia

Überfahrt nach Procida und Stadtbesichtigung. Schifffahrt nach Pozzuoli. Entdeckt  den Solfatara, einen Vulkankrater aus dem immer noch Dampf und Gase aufsteigen. Nachmittags Schifffahrt oder Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück nach Castellammare di Stabia. 

8. Tag: Castellammare di Stabia / Abreise

Ausschiffung bis 09:30 Uhr.

 

MARIAGIOVANNA

Die Mariagiovanna (23,8 m lang und 6,1 m breit) ist ein traditionelles türkisches Schiff erbaut aus Mahagoni Holz welches Ihnen einen unvergesslichen Urlaub auf dem antiken Boot mit moderner Funktionalität bescheren wird. Auf dem gepolsterten Bug sowie dem Heck kann man die beeindruckende vorbeiziehende Landschaft sowie das glitzernde Wasser oder ein Sonnenbad genießen. Fünf Kabinen mit Klimaanlage sowie eigener Dusche und WC bieten den maximal 10 Gästen einen großen Komfort. Ein Fernseher ist im Salon des Schiffes vorhanden! Das Hinterdeck ist überdacht und beinhaltet einen Tisch für Frühstück und Abendessen, selbstverständlich können die Gäste das Essen auch im Salon im inneren des Schiffes einnehmen. Genießt das Essen an Bord wie z.B. Carpaccio, frische Meeresfrüchte und Gemüse, Pasta, Fleisch, Käse und natürlich auch die Mediterranen Kräuter.

 

Daten & Fakten
Länge 23,8m
Breite 6,1m
Tiefgang 2,60m
Betten 10
Kabinengröße 5-6m²
Crew 4
Von / pro Person

EUR 1.315,00

Buchung
Gesamtsumme:
EUR 1.315,00
eBike Amalfi
Details
Einzelkabine Amalfi Zuschlag
Details
Hafengebühren Amalfi
Details
Leihrad Amalfi
Details
255 Teilnehmer verfügbar