Alpen Radtour

Tirano Tirano
Dauer: 8 Tage
Teilnehmerzahl 1 - 40 Personen
Von Tirano
verfügbar: 255
Nach Tirano
Sprachen: deutsch, italienisch
Ihr radelt durch die wunderschöne Alpenlandschaft der Provinz Sondrio und des Kanton Graubünden. Ihr könnt eine unvergessliche Zugfahrt mit dem berühmten „Trenino Rosso del Bernina" (dem roten Bernina Zug) genießen und St. Moritz.

Termine

SA 8.06 - 21.09.2019

oder auch Sondertermine mit mindestens 5 Personen

Saisonzeiten

Season 1: 8.06 - 21.09.2019

Dauer

8 Tage / 7 Nächte

Preis pro Person

790 € im Doppelzimmer, 3* Hotels und eine erstklassige Jugendherberge in Sankt Moritz

Im Preis enthalten

7 Übernachtungen

Frühstücksbuffet

Infogespräch

Gepäcktransport

Landkarten, Roadbook

Fahrkarte am 3. Tag von Tiran nach Berninapass (Rad inkl.)

Servicehotline

Nicht im Preis enthalten

Kurtaxe (ca. 10-15 €)

Alles, was nicht unter der Angabe „Im Preis enthalten" aufgeführt ist

Zuschläge pro Person

230 € Einzelzimmer

80 € Leihrad

190 € Elektrorad

15 € Helm

Zusatznächte im Doppel-/Einzelzimmer mit Frühstück:

65/85 € in Tirano

Ermäßigungen

80 € 3./4. Person im Zimmer

 

Tourenverlauf

1. Tirano

Individuelle Ankunft. Tirano befindet sich nur 2 km von der Grenze zur Schweiz entfernt, zwischen dem Veltlin und Valposchiavo.

2. Tirano-Grosio-Tirano (30 km)

Ihr radelt heute den Fernradweg Tirano entlang und gegen den Strom des Flusses Adda, bis Sie Grosio erreichen. Grosio ist eine mittelalterliche Ortschaft mit zwei Schlössern, die schon in der Steinzeit bewohnt war, wie es der Felsbilderpark beweist. Nach der Besichtigung des Parks und der romanischen Kirche von San Giorgio, radeln ihr wieder nach Tirano.

3. Tirano-St. Moritz (25 km)

Ihr verlasst Tirano mit dem Zug und fahrt durch die wunderschöne Alpenlandschaft der Schweiz bis ihr den Berninapass erreichen, von wo aus ihr mit dem Rad bergab fahren bis Pontresina und schließlich nach St. Moritz. Dies ist die berühmteste Ortschaft des Engadins, bekannt für seine Thermalquellen und die atemberaubenden Skipisten.

4. St. Moritz-Chiavenna (50 km)

Ihr radelt auf der Hochebene des Oberengadin, die von Bergen und Wäldern eingerahmt ist. Hier findet ihr die Seen Silvaplana, Champfèr und Sils. Sobald ihr den Malojapass, nicht weit von der Quelle des Flusses Inn, erreicht habt, fahrt ihr in das Bergelltal hinab. Mit dem Rad fahrt ihr weiter bis ihr wieder auf italienischem Gebiet seid, wo der Radweg des Chiavennatals beginnt. Nachdem ihr den imposanten Acquafraggia Wasserfall besichtigt habt, kommt ihr in Chiavenna an.

5. Chiavenna-Colico (35 km)

Der Fluss Mera begleitet euch von Chiavenna bis zum Mezzolasee. Dann fahrt ihr Richtung Süden entlang der Naturreserve Pian di Spagna, bis ihr den Fluss Adda erreichen, der in den Comer See mündet. Sobald ihr Colico am Fuß der Bergamasker Alpen (Alpi Orobie) erreicht habt, könnt ihr euch am Strand des Sees entspannen oder die bekannte Abtei der nahegelegenen Ortschaft Piona besichtigen.

6. Colico-Sondrio (50 km)

Ihr radelt entlang des Fernradwegs Tirano bis nach Morbegno, bekannt für den typischen Bitto-Käse. Ihr radelt im Talboden des renommierten Weingebiets des Veltlin weiter, bis ihr kurz vor den Toren der Stadt von Sondrio, Hauptstadt des Veltlin, zur Wallfahrtskirche der Madonna der Sassella kommt.

7. Sondrio-Tirano (30 km)

Entlang des Fernradwegs Tirano radelt ihr den Fluss Adda entlang, vorbei an den berühmten Weinreben und kleinen Ortschaften bis nach Tirano, zu einer letzten Besichtigung der Altstadt und der Basilika im Renaissancestil mit ihrer imposanten Orgel und der Erscheinungskapelle (Cappella dell’Apparizione).

8. Tirano

Abreise nach dem Frühstück.

Programmänderungen

Aus organisatorischen Gründen, wegen der Wetterlage oder laut Vorschriften der lokalen Behörden könnten einige Änderungen im Tourenverlauf vor und/oder während des Urlaubs vorkommen. Entlang der Strecke könnt ihr zum Beispiel Umleitungen wegen Bauarbeiten finden, die wir nicht vorhersehen können; folgt ihr bitte den Hinweisen vor Ort.

Unterkunft

Wir haben alle Hotels der Tour sorgfältig für euch ausgewählt. Die Hotels sind dank der Beschreibung im Roadbook einfach vom Radweg aus erreichbar und in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Städte. Ihr übernachtet in 3* Hotels mit Ausnahme einer erstklassigen Jugendherberge in Sankt Moritz. Alle Zimmer haben Dusche/WC. In einigen Hotels in den Gebirgsorten der Schweiz und Norditaliens kann die Klimaanlage fehlen.

Wenn ihr die Tour bucht gebt ihr bitte auch die Zimmerart an:

- ein Doppelzimmer ist ein Zimmer mit einem Doppelbett

- ein 2-Bett Zimmer ist ein Zimmer mit zwei getrennten Betten

- ein 3-Bett Zimmer ist normalerweise ein Zimmer mit einem Doppelbett + einem Bett/einer Bettcouch.

RÄDER UND ZUBEHÖR

Leihräder

Die City bikes sind als Damen-/Unisex- oder Herren-Variante mit verschiedenen Rahmenhöhen erhältlich. Bei der Buchung können Sie zwischen diesen Rädern wählen:

- City bike 27-Gang Shimano Deore

- Elektrorad

Ausstattung der Fahrräder:

- Aluminiumrahmen

- Schutzbleche

- Gepäckträger

- Komfort-Gelsattel

- pannensichere Reifen Schwalbe

- ergonomische Handgriffe

- Speed Lifter System

Zubehör

Zubehöre der Leihräder für Erwachsene:

1 Fahrradcomputer

1 einseitige Ortlieb Gepäcktasche

1 Lenkertasche oder 1 Kartenhalter

1 Wasserflasche aus Plastik (0,75 l)

1 Reparaturset pro Zimmer: 1 Schlauch, Flicken, Kitt, Luftpumpe, 2

Inbusschlüssel und Reifenheber

1 Zahlenschloss

Bei der Buchung könnt ihr auch Helme für Erwachsene ausleihen (Kopfumfang 54-61). Alle Helme haben das Prüfzeichen mit der Europanorm DIN EN 1078 (CE).

INFOMATERIAL Infomaterial

Das Infopaket (eines pro Zimmer) enthält:

- endgültige Hotelliste: wegen Überbuchung oder organisatorischen Bedürfnissen kann eure Hotelliste vor Ihrer Ankunft geändert werden

- Gepäcketiketten, an jedem zu transportierendem Gepäckstück zu befestigen

- Hotelgutscheine, die ihr jeweils bei Ankunft im Hotel abgebt

- touristische Informationen über die Städte

Greens Hefte:

1) Detaillierte Landkarten über die Strecke: farbig und im Maßstab 1:50.000/1:75.000, mit Höhenangaben und mit Plänen der Innenstädte, die auf der Strecke liegen.

2) Roadbook: detaillierte Beschreibung der Radstrecke Etappe für Etappe, ein wichtiges Hilfsmittel beim Lesen der Landkarten.

Von / pro Person

EUR 790,00

Buchung
Gesamtsumme:
EUR 790,00
eBike Alpen Radtour
Details
Einzelzimmer Zuschlag Alpen Radtour
Details
Leihrad Alpen Radtour
Details
255 Teilnehmer verfügbar